Die „3 Uhr nachts“ – Challenge ! Überall Fake ! ?

Auf YouTube geht gerade der Trend „3 Uhr nachts“ rum. Alles nur Fake und braucht es das?! Was hat es mit der Sache auf sich und gibt es auch echte „3 Uhr nachts“- Clips? Lest weiter…

Bei der Youtuberin Bonytrash habe ich das Folgende entdeckt:

Es gibt also viele Arten von „3 Uhr nachts“:
z.B rufe nie diese Nummer an, drehe nie den Fiedgetspinner und so weiter….

Aber geht das nicht zu weit? Und wie verbreitet ist das Ganze?
Man kann so etwas mal mit einer Freundin machen, aber es gibt derzeit extrem viele YouTube Videos dazu und dieser Trend hört nicht mehr auf, wobei leider festzustellen ist:  ALLES NUR NOCH FAKE!!!!!!!!!!!!!! 

Trotzdem muss man zugeben, dass manche der Fake-Clips wirklich lustig sind, besonders, wenn man sieht, dass Leute  das nur aus Spaß machen, wie Corncrafter oder RayFox:

 

Wie es anfing !

Dieser Trend fing an, als ein amerikanischer Youtuber so ein Video machte. Erstmal ging es in Amerika rum, dann kam es nach Europa. Immer mehr Videos tauchten auf der Plattform Youtube auf, so wie bei Bonytrash.

Lustig? – Oft ja!

ABER: Oft sind bekannte Youtuber große Vorbilder für ihre Follower, da stellt sich mir schon die Frage, ob es das wirklich braucht…

Was meint ihr dazu?

 

==>Kommentare 🙂 🙂

Please follow and like us:

Ein Gedanke zu „Die „3 Uhr nachts“ – Challenge ! Überall Fake ! ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.